KATHARINEN NEWS

Hier erfahren Sie Aktuelles
rund um unsere Schule.

Adventssingen – besinnlich in den Klassen

Am Montag freuten sich alle Kinder der Katharinenschule auf das Adventssingen. Dieses Jahr wurde das Adventssingen etwas anders gestaltet: Die Klassen zündeten auf ihrem Adventskranz die erste Kerze an und lauschten den Liedern und Gedichten, die über den Lautsprecher in die Klassen übertragen wurden. Denn einige Klassen der Katharinenschule hatten zusammen mit ihren Musiklehrerinnen die ausgwählten Lieder eingesungen. An den nächsten Montagen gibt es wieder ein Konzert, dass dann von anderen Klassen gestaltet wird. Wir alle freuen uns schon sehr darauf!

Programm – Montag, 30.11.2020

Merry Chrismas – Frohe Weihnacht

Schneeflöckchen – Weißröckchen

Gedicht

In der Weihnachtsbäckerei

We wish you a merry Chrismas

Es weihnachtet sehr….

Am letzten Freitag herrschte geschäftiges Treiben in den Klassenräumen der Katharinenschule. Anstelle der in diesem Jahr ursprünglich geplanten Adventswerkstatt wurde in den einzelnen Klassen fleißig gebastelt, gebacken und dekoriert. Zu weihnachtlicher Musik wurden Fenster geschmückt, erste Geschenke angefertigt und auch schon das ein oder andere Plätzchen genascht. Auch dank dem festlich geschmückten Weihnachtsbaum im Forum steht einer besinnlichen Adventszeit in der Katharinenshcule nun nichts mehr im Weg.

              

Das Sankt-Martinsfest einmal anders!

In diesem besonderen Jahr ist vieles anders – so auch das Sankt Martinsfest in der Katharinenschule. Auch wenn wir das Fest leider nicht in der traditionellen Art und Weise feiern konnten, haben wir trotzdem einen schönen Vormittag verbracht.

Neben dem Laternenbasteln präsentierte der dritte Jahrgang allen Klassen die Martingsgeschichte in einem Theaterstück. Es waren tolle Vorstellungen! Natürlich durfte auch der traditionelle „Puhmann“ nicht fehlen, der in diesem Jahr auch sehr besonders verziert war.

Ein Gruß zu St. Martin

Die Flöten-AG hat zwei Lieder zu St. Martin eingespielt. Dies ist ein kleiner Gruß!

Ich geh mit meiner Laterne:


St.Martin

Das Haus der kleinen Forscher

Wir freuen uns sehr, dass die Katharinenschule die Zertifizierungsplakette vom „Haus der kleinen Forscher“ erhalten hat.

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ setzt sich für die frühe Bildung von Kindern im Kita-, Hort- und Grundschulalter in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) ein. Sie unterstützt pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, die Ideen und Anregungen der Kinder aufzugreifen, um sie auf ihrer Entdeckungsreise durch die Welt der alltäglichen Phänomene bestmöglich zu begleiten. Dabei werden auch eine Reihe weiterer Kompetenzen, die die Kinder für ihren späteren Lebensweg benötigen, wie lernmethodische Kompetenz, Sprach- und Sozialkompetenz, Feinmotorik und ein Zugewinn an Selbstbewusstsein und innerer Stärke gefördert.

Uns, den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Katharinenschule, ist schon lange eine frühe Bildung in den MINT-Bereichen und ein Einstieg in die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) wichtig. Wir sehen eine wesentliche Aufgabe in unserer pädagogischen Arbeit darin, Kinder zu motivieren und zu befähigen, eigenen Fragen aus ihrem spannenden Lebensalltag nachzugehen und forschend ihre Umwelt zu entdecken und zu erschließen.

Die Zertifizierung als „Haus der kleinen Forscher“ wird nach festen Qualitätskriterien vergeben, die sich am Deutschen Kindergarten Gütesiegel und den „Prozessbezogene(n) Qualitätskriterien für den naturwissenschaftlichen Unterricht“ orientieren. Sie wird für zwei Jahre verliehen, dann können sich die Einrichtungen neu bewerben.

Erntedankfest

Leider konnte der Erntedankgottesdienst dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden.

Als Alternative haben die Instrumental- und Flöten-AG hier ein paar Lieder eingespielt:




Das Team der Katharinenschule wünscht allen schöne Herbstferien!

Our English Podcast

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Freunde der Katharinenschule,
seit den Sommerferien haben wir an einem Podcast gearbeitet. Dieser ist für Kinder, Familien und für Freunde.
Wir geben euch Tipps für Unternehmungen, die in der Umgebung gemacht werden können. Vielleicht findet ihr etwas für die Herbstferien.
Viel Spaß beim Zuhören
Eure Klasse 4b

Informationen für Reisende aus Risikogebieten

Download - Informationen für Reisende aus Risikogebieten

Am Donnerstag (01.10.2020) wurde im Beisein aller Kinder symbolisch ein Scheck über die erlaufene Spendensumme an den Förderverein übergeben.

Herzlichen Dank noch einmal an alle Sponsoren!

Auf die Plätze, fertig, spenden!

Vergangenen Freitag fand unser Sponsorenlauf statt. Die Sonne bescherte uns beste Laufbedingungen, und alle Kinder der Katharinenschule waren hoch motiviert, was nicht zuletzt an Frau Kunz und ihrer Musikeinlage lag. Mit den tollen Projekten, die in den vergangenen Schuljahren bei uns stattfanden, im Herzen, liefen die Kinder Runde um Runde, um Spenden für unseren Förderverein zu sammeln. Obwohl wir aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht wie geplant alle gemeinsam auf dem Sportplatz an der Saarner Straße laufen konnten, war die Stimmung fantastisch und die Katharinen-Kids stolz auf ihre Leistungen. Das gesammelte Geld nutzt der Förderverein, um weitere spannende Projekte, wie beispielsweise Projektwochen, für die Kinder zu realisieren. Wir danken allen Eltern, Großeltern, Freunden und Nachbarn für die großzügigen Spenden!

Liebe Erstkommunionkinder,

eure Erstkommunion ist leider in diesem Jahr anders als gewohnt, aber sie kann nun endlich stattfinden und darüber freuen wir uns für euch sehr. Wir wünschen euch die Liebe und den Segen Gottes, möge er euch immer begleiten, heute, morgen und zu allen Zeiten.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen für die Eltern der zukünftigen Erstklässler 2021/2022 im Stadtteil Broich/Speldorf:

Download - Übersicht aller Veranstaltungen für die Eltern der zukünftigen Erstklässler 2021/2022 im Stadtteil Broich/Speldorf

Einschulung in der Katharinenschule

Gestern wurden an unserer Schule 74 Kinder in die erste Klasse eingeschult. Vieles war wegen Corona ganz anders als sonst. Diesmal gab es drei Einschulungsfeiern – für jede Klasse eine eigene. Das Wetter spielte mit, und so konnten zum Glück auch die Eltern auf dem Schulhof mitfeiern. Frau Knappik und Frau Wittlings gestalteten die Feier musikalisch und wurden dabei tatkräftig von den Flötenkindern unterstützt. Die Kinder aus den zweiten Klassen konnten ebenfalls dabei sein und unsere neuen Klassen begrüßen. Sie hatten das Buch „Wenn ein Löwe in die Schule geht“ gelesen und zu jedem Klassentier der Katharinenschule überlegt, was dieses wohl in der Schule lernen könnte. Dazu wurden von den Kindern wunderschön gestaltete Bilder hochgehalten.

Danach wurde es spannend: Frau Harzer rief die Kinder einzeln nach vorne, und unter dem Applaus der Eltern ging es für die Drachen, Koalas und Hasen endlich in ihre Klasse zur ersten Schulstunde!

Es wurden Plätze gesucht, Schultaschen bewundert und Namensschilder verteilt. Und dann war die Stunde auch schon vorbei! Direkt danach ging es dann zum Fototermin mit den Eltern und den Schultüten vor der von Frau Otto liebevoll bemalten Tafel. Und damit die Schultüten nicht nur angeguckt werden, sondern auch ausgepackt werden können, war damit dann der 1. Schultag zu Ende.

Liebe Drachenklasse, Koalaklasse und Hasenklasse – wir heißen euch sehr herzlich an der Katharinenschule willkommen und wünschen euch eine tolle Schulzeit! Wir freuen uns auf das, was in euch steckt!

Kleines Geschenk zur Einschulung für unsere Erstklässler

Im letzten Schuljahr haben alle unsere Schülerinnen und Schüler einen mit Kathi und Michel bedruckten Mund-Nasen-Schutz bekommen. Damit auch unsere neuen Erstklässler diesen erhalten können, hat sich Frau McCann, mittlerweile ehemalige Mutter, wieder ehrenamtlich für uns an die Nähmaschine gesetzt. Für dieses Engagement danken wir ihr sehr. Den Druck hat der Förderverein als kleines Einschulungsgeschenk bezahlt. Auch diesem danken wir.

Wichtig!

Liebe Eltern,

seien Sie Vorbild!

Vermeiden Sie Gruppenbildungen vor dem Schultor, halten Sie den Abstand ein und tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz!

Liebe Eltern unserer Schulkinder,

anbei alle Informationen zum Schulstart 2020:

Informationen zum Schulstart 2020

kranke Kinder